“We’re sort of in the position of what would happen if you gave Leonardo da Vinci a garage-door opener,” said Harold E. Puthoff, an engineer who has conducted research on extrasensory perception for the C.I.A. and later worked as a contractor for the program. “First of all, he’d try to figure out what is this plastic stuff. He wouldn’t know anything about the electromagnetic signals involved or its function.”

English version available – click here to read.

Ich leide an chronischem Podcast-Burnout. Zeitweilig entsprachen meine Podcastwochenstunden einer Teilzeitstelle; hätte ich alle Episoden aller Abos hören wollen wäre es Vollzeit geworden. Letztens erlitt nun auch das letzte smarte Mobilgerät Displaybruch und ich wurde befreit vom Fluch der Bequemlichkeit: Seitdem ich nicht mehr via App, sondern wieder von Hand runterlade und die Episoden, die ich angehört habe, nur im Kopf abhake, ist Platz geworden für Neues im Stundenplan. Wieso also nicht die enterpriseförmige Bildungslücke schließen und einen Star-Trek-Podcast abonnieren! weiterlesen