5 Kommentare

„Wie ein neuer Mensch“
Recap bis / Erinnerungsauffrischung ab 27:33

Achtung: in den ersten 3 Minuten Spoiler zur Picard-Serie (Cast-Informationen)

Download MP3

Unforgettable @ Memory Alpha

Shownotes

Kommentare

  1. Hallo Marta & Kuba!

    Virginia Madsen kannte ich aus der Dune-Verfilmung von 1984. Außerdem spielte sie einen Charakter bei „Monk“.

    In der 6. Staffel gibt es eine Folge, die einen ganz ähnlichen Plot hat wie „Unforgettable / Unvergessen“. Diese Folge heißt „Asches to Asches / Asche zu Asche“. Die wörtlichen Übersetzungen sind eine weitere Gemeinsamkeit! ;)

    Ich finde die Charakterhandlung mit Chakotay interessant. Mich stört aber auch, dass wir Kellin nicht vorher gesehen haben. Das schwächt die Story. Pheromone löschen bei allen Spezies an Bord der Voyager ganz spezifische Erinnerungen? Ein Computervirus dringt in die Schiffssysteme ein und vernichtet einfach so spezielle Daten? Das wirkt alles sehr an den Haaren herbeigezogen. Ich hätte mir gewünscht, dass die Autoren mit den Charakteren an Bord des Schiffes arbeiten und Beziehungen vertiefen. Läuft was zwischen Chakotay und Janeway? Ihr sprecht das ja öfter mal an.

    Ich kann schon mal ankündigen, dass die nächste Episode „Living Witness / Der Zeitzeuge“ eine meiner Lieblingsfolgen der Serie ist. Die 4. Staffel ist auch schon fast wieder vorbei… wie die Zeit vergeht!

    MfG

    Michael

    1. Uuh, cool, kann mich gar nicht mehr an sie in Dune erinnern (und ich mag den Lynch-Dune!). Und das war ihr erst dritter Film… direkt davor auch noch eine Komödiengurke die mich, fürchte ich, stark geprägt hat…

      Ja, Staffel 4 schon fast durch, brrr. Da ist 6 auch nicht mehr weit ;)

      1. Die Komödiengurke kenne ich nicht, aber den Lynch-Dune mag ich auch sehr, trotz seiner zahlreichen Schwächen. Virginia Madsen sieht darin wirklich wunderschön aus und sie spielt das originale „Spice Girl“! ;)

  2. Hallo Marta und Kuba,
    thematisch passend würde ich auch gerne den Anfang dieser Podcastfolge vergessen: Ich fand es nämlich nicht fair, sich zunächst über Spoiler hinsichtlich „Picard“ zu beschweren, um dann im nächsten Satz dem Hörer des Podcasts den/die Spoiler zu wiederholen. Der anschließende Zusatz „Spoiler alert“ bringt dann natürlich nichts mehr :(
    Spoiler hinsichtlich „Discovery“ mag ich zwar auch nicht, aber da ist es gewissermaßen meine Verantwortung, dass ich die Serie noch nicht gesehen habe. Es kann natürlich nicht auf jeden Zuhörer Rücksicht genommen werden und ich denke, dass man sich nach einem gewissen Zeitablauf nach Ausstrahlung auch über Spoiler nicht mehr beschweren sollte (oder zB wenn ein Twist wie zB bei The Sixth Sense mittlerweile selbst schon so oft parodiert/persifliert wurde, dass er gewissermaßen schon selbst (Pop)Kultur geworden ist). Insofern sind die älteren (Star Trek)Serien „fair game“. Es ist ja auch sinnvoll die Darstellung von gewissen Charakteren, Spezies o.ä. mit der Darstellung in anderen Star Trek Serien zu vergleichen.

    Sorry für den kurzen „rant“, aber bei Spoilern bin ich ein Sensibelchen ^_^ Freue mich schon auf die nächste Folge.

    Grüße
    Francesco

    1. Hallo Francesco,

      vielen Dank für deinen Kommentar, guter Punkt! Ich werde daran denken, in Hinblick auf die neuen Serien und auch auf Discovery vorsichtiger zu sein, die Spoiler-Sensibilität kann ich gut nachvollziehen. Entschuldigung, dass wir es hier jetzt nicht mehr rückgängig machen können :{ @Kuba: vielleicht können wir in den Post reinschreiben, bis zu welcher Zeitmarke man vorspulen sollte, um Picardtalk zu vermeiden?

      Aber es freut mich, dass du uns weiterhören willst – und immer auch gerne her mit den Rants :)

      Viele Grüße
      Marta

Schreibe einen Kommentar

Angabe von Name, E-Mail und Website ist freiwillig. Du darfst natürlich gerne ein Pseudonym benutzen, um deine Privatsphäre zu schützen. Für den Fall, dass du irgendwann Auskunft zu diesen Daten haben willst, oder Kommentare löschen lassen willst, solltest du eine (reale oder fake-) E-Mail-Adresse angeben, die uns eine Zuordnung ermöglicht. Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Screengrabs!

Screengrab
they were non-binary @Seinfeld2374
Screengrab
Neelix stealthily vegan
Screengrab
#1 personality trait, also used in OKCupid algorithm
Screengrab
Screengrab
notice the tension within this frame: the touchability of Chakotays bicep vs his cactus #filmmaking
Screengrab
right: Chakotay trying to be funny earlier that day
Screengrab
1 Cardassians 13:4-13